Versprechen eingelöst

(Kommentare: 0)

Auf die Hosen ist Verlass

(Liverpool – eig. Bericht) Mittendrin im Trubel der Julius Hirsch Preis-Verleihung am 18. November in Frankfurt am Main hatten die Enten dem Frontmann der Toten Hosen einen Entenschal umgehängt sowie das Maskottchen des Clubs, die gelbe Gummiente mit Turban, in die Hand gedrückt. Campino versprach, den Schal wenige Tage später seinem Kumpel Jürgen Klopp in Liverpool zu überreichen.

Solche Aussagen gehen ja im Gedränge eines solchen Abends gerne mal unter und wir waren deshalb gespannt, ob der Sportskamerad Frege sich nach dem rauschenden Fest noch daran erinnern würde.

Nun erreicht uns die Nachricht aus Liverpool, dass er es wirklich getan hat. Hut ab vor den Hosen – sowieso schon immer, jetzt aber nochmal besonders –, Hut ab vor Campino!

Wir freuen uns natürlich wie Bolle, dass der Entenschal nun auch beim Liverpool FC hängt. Immerhin wählten wir ja seinerzeit unser Motto „You’ll never watschel alone“ in Abwandlung des dortigen Fanliedes. Wie lange es wohl dauern wird, bis die Fans der Reds an der Anfield Road singen werden

„You’ll never waddle alone“?

Zurück

Einen Kommentar schreiben