Neuer Enten-Ehrenspielführer

(Kommentare: 2)

Kondor-Klaus wird 75 Jahre alt

Am Freitag, dem 13., feierte unser ältester aktiver Spieler Klaus D. seinen 75. Geburtstag, zu dem ihm alle Enten sehr herzlich gratulierten.

Aus Anlass dieses Wiegenfestes wurde Kondor-Klaus (wie er zu diesem Namen kam ist hier und hier nachzulesen) auch zum bislang zweiten Ehrenspielführer nach Kuno K. ernannt. Außerdem bekam er unter dem Applaus der zum samstäglichen Kick erschienenen Enten ein entsprechendes T-Shirt sowie einen Kondor-Kalender nebst Glückwunschkarte überreicht. Eine gelungene Überraschung, wie der Jubilar wortreich versicherte.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Ronald |

Nicht nur seine sportliche und geistige Fitness sondern auch sein Engagement außerhalb des Platzes sind Vorbild für Alt- und Jungenten. Kondor-Klaus wurde daher zu Recht zum Ehrenspielführer von FC Ente Bagdad ernannt, die höchste Auszeichnung des Vereins!

Kommentar von Dr. Z. |

Es gibt keinen würdigeren für diese Auszeichnung als unseren Weisen aus dem Westen. Er ist unser Kleki-petrah!