Nancy Faeser besucht FC Ente Bagdad

(Kommentare: 0)

Innenministerin begeistert von LSB-Stützpunktverein und Brückenpreis-Gewinner

(Mainz – Michael Heinze-LSB RLP) „Über hohen Besuch aus Berlin freute sich der FC Ente Bagdad, einer der wohl bekanntesten und aktivsten Stützpunktvereine des LSB-Programms „Integration durch Sport“. Niemand Geringeres als Nancy Faeser, Bundesministerin des Innern und für Heimat, informierte sich am 16. November vor Ort auf der Sportanlage in der Ulrichstraße im Mainzer Stadtteil Bretzenheim über die segensreiche Arbeit der „Enten“.“

So beginnt der ganzseitige Artikel von Michael Heinze in der Zeitschrift „Sport in Form“ des Landessportbundes Rheinland-Pfalz. Er ist an dieser Stelle komplett nachzulesen; die gesamte Zeitschrift findet der geneigte Leser hier auf der Seite des LSB RLP.

Wir bedanken uns bei Michael und dem LSB RLP für die positive Presse.

You’ll never watschel alone!

Zurück

Einen Kommentar schreiben