Enten-Sieg für ein indisches Kinderheim

(Kommentare: 0)

Enten sammeln und spenden

Der FC Ente Bagdad, bekannt aus Film, Funk und Fernsehen, nahm das Spiel gegen die Pälzer Parre in Absprache mit der gegnerischen Mannschaft zum Anlass, eine Spendenaktion zu starten. Es wurde für ein Kinderheim in Indien gesammelt und die Spenden werden diesem direkt zukommen, ohne Umwege über große caritative Organsationen. 

Vielen Dank an alle Enten-Familien, die uns trotz des miserablen Wetters an diesem Tag unterstützt haben. Vielen Dank aber auch an die Alt-Ente Killer (Manfred), unseren schwer verletzten Bernd Bomber, die Abordnung der Jedermänner (Werner und Ralf) sowie Edgar und Tobias von Vitesse, die uns mit ihrem Kommen ihre Solidarität bekundet haben. Mit Hilfe aller Spender und -innen schafften wir es, unser selbstgestecktes Ziel von 1000 Euro zu übertreffen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.