Enten-Historiker beim DFB

(Kommentare: 0)

Dr. Stefan Zwicker hält Vortrag bei U 21-Nationaelf

Der FC Ente Bagdad schreibt seit 1973 Geschichte, das ist ein Fakt und wird allenthalben gewürdigt. Dass die Enten allerdings auch einen promovierten Historiker in ihren Reihen haben, hat dabei bislang nicht ganz so im Vordergrund gestanden.

Nun hat Stefan Z., Eintracht Frankfurt-Fan und Entenkicker, im Auftrag der DFB-Kulturstiftung einen Vortrag mit dem Titel „Prag – Die Hauptstadt der Tschechischen Republik und ihre Fußballgeschichte“ gehalten, um die U 21-Nationalmannschaft auf das Gastgeberland der EURO vorzubereiten. Das Ganze fand im Juni im Rahmen des Trainingslagers im österreichischen Leogang statt, und der DFB berichtet hier und hier ganz offiziell davon auf seiner Webseite. An dem Schulprojekt und dem Besuch der Delegation in Theresienstadt, von denen im zweiten Artikel berichtet wird, ist Stefan Z. organisatorisch beteiligt.

Zusätzlich hielt er auch am 16.6. noch einen Vortrag für die Öffentlichkeit im Prager Literaturhaus „Zur Geschichte des Fußballs in Prag und den böhmischen Ländern“. Am Anfang des 20. Jahrhunderts war Prag eine bedeutende mitteleuropäische Fußballmetropole. Wie in anderen Bereichen war das Mit- und Gegeneinander von Tschechen und Deutschen, die grundsätzlich in getrennten Vereinen spielten, auch im Fußball nicht unproblematisch. Der Vortrag lud zu einer Rückschau auf diese manchmal gloriosen, aber auch tragischen Zeiten und betrachtete auch das gesellschaftliche und politische Umfeld bis in die Gegenwart.

Wie kommt der Mann dazu, sich ein solches Thema abseits jeglichen Mainstreams auszusuchen? –Nun, Stefan Z. widmete sich in seiner Habilitation dem Thema „Fußball und Nationalitätenkonflikten in den böhmischen Ländern und Oberschlesien“ und editierte darüber hinaus u.a. wichtige Werke zu diesem Themenkomplex in deutscher Sprache.

Wieder einmal wird die Philosophie des FC Ente Bagdad umgesetzt: Wichtig ist nicht nur auf‘m Platz, sondern auch außerhalb.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 6?