Ente Bagdad ./. Jedermänner 7:4

(Kommentare: 0)

Schönes Ergebnis bei bestem Wetter

(Mainz – Wurzel) Am Samstag, dem 25. Mai 2024, traf man bei bestem Fußballwetter voller gegenseitiger Vorfreude aufeinander. Die Partie war zu jeder Zeit fair und von Beginn an im Tempo sowie dem Spiel nach vorn gewidmet. Ein Abtasten gab es nicht.

So kam es auch auf beiden Seiten zu mehrfachen Abschlüssen, wobei sich bis zur Pause kein Unterschied abzeichnete. Beide Offensivreihen trafen zweimal.

Nach der Pause war es dasselbe Spiel. Beide Teams agierten offensiv. So stand es auch korrekterweise 4:4, bis sich dann doch die Enten ihre Federn ordneten und sich bis zum Endstand von 7:4 steigerten.

Ein Sieg, der sich nicht unbedingt so abzeichnete, da es bis zum 4:4 ein ständiges Auf und Ab gab. Aber am Ende doch verdient, weil die Jedermänner Samir zu oft in identischer Situation völlig unbedrängt zum Schuss kommen ließen. Unser Dauertorschützenkönig sagte fünf mal Danke. Weitere Tore erzielten Ali und Basayev mit einem Weitschussgeschoss.

In einer entspannten Atmosphäre wurde nach dem Spiel noch etwas gegrillt und ein paar Spielszenen ausgewertet.

Alles in allem ein gelungener Tag. Ganz besonders, weil Enten-Coach Ronald nach längerer Zeit wieder dabei war.

Im Oktober ist schon das Federweißer-Rückspiel geplant. Mal schauen, wer dann die Fußball-Nase vorn hat.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?