Mainzer Erinnerungswochen – Vortrag von Henrik Drechsler

09.02.2021

„Da war es schön, wenn ich abends für meinen Sport trainieren konnte.“ Die Erinnerungen Walter Grünfelds und der jüdische Sport in Mainz

Walter Grünfeld, Jahrgang 1921, war ein jüdischer Mainzer, der in den 1930er-Jahren in jüdischen Sportvereinen sehr aktiv war und insbesondere im Boxsport einige Erfolge feierte. Sein Schicksal spiegelt die Ausgrenzung und Verfolgung der jüdischen Bevölkerung aus dem sozialen Leben wider.

Der Vortrag wird auf diesem Kanal gesendet.

Zurück