Nachrichten-Archiv

Hier sind alle Enten-News der letzten Jahre zu finden – schön ordentlich nach Datum sortiert. Also ziemlich genau so, wie man es von den Enten eigentlich nicht gewohnt ist.

2021

(Kommentare: 0)

Antisemitismus im Sport: „Trauriger Teil der Realität“

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz bringt in der Oktober-Ausgabe seines Magazins „SportInForm“ einen dreiseitigen Bericht über Antisemitismus im Sport – und darüber, was der FC Ente Bagdad dagegen tut. Sehr lesenswert.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Unterdrückt und versperrt

Wenig bekannt, weil jahrzehntelang ignoriert, ist das Leben und Leiden lesbischer Frauen bis in unsere Zeit. Dr. Kirsten Plötz, Historikerin aus Koblenz, beleuchtete die dürftigen Erkenntnisse wissenschaftlicher Forschung in ihrem sehr bewegenden Vortrag.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Pluralität im Judentum

Zu diesem Vortrag mit anschließendem Podiums-/Publikumsgespräch hatte der FC Ente Bagdad am Mittwoch, dem 22. September 2021, in das „Haus am Dom“ in Mainz eingeladen. Es wurde ein hochinteressanter Abend.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kicken für Vielfalt und Demokratie

Nach insgesamt sechs Jahren feierte das Mainzer Bündnis „Willkommen im Fußball“ gemeinsame Erfolge mit bestehenden Partnern. Dabei sollte die integrative Kraft des Fußballs im Fokus stehen.

Weiterlesen …